Get Adobe Flash player

Ganzheitliche Energiearbeit

-----------------------------------------

Bettina´s Wohlfühlecke

News

 

 

 Du möchtest…
-    … dein Wissen über ätherische Öle erweitern und vertiefen?
-    …ätherische Öle kennen lernen und ausprobieren?
-    …wissen, was eine „Hausapotheke“ aus ätherischen Ölen ist?
-    …die Öle in deinen persönlichen (Familien-) Alltag einbringen?
-    …eine AromaTouch™ Anwendung mit reinen ätherischen Ölen genießen?
-    …deine persönliche Ölmischung für den Alltag?

Dann melde dich am besten gleich bei mir!
In kleinen oder großen Gruppen (ab 6 Personen) teile ich mein Wissen ganz bequem bei dir zu Hause (Großraum Graz) oder am Veranstaltungsort deiner Wahl. Ebenso kann ich Workshops rund um die ätherischen Öle im kleinen Rahmen (6 – 12 TeilnehmerInnen) anbieten. Die Öle-Anwendungen sind als Einzeltermine buchbar.
 


 

Vorträge, Workshops etc.

Bereits im Dezember 2017 und im Januar 2018 durfte ich im Team Vorträge und Workshops zu ätherischen Ölen abhalten. Ebenso fand bereits ein Vortrag zu meiner ganzheitlichen tiermedizinischen Arbeit statt.
Regelmäßige Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf meinen beiden Facebook-Seiten.
 

Gerne komme ich auch zu Ihnen in den Reitstall, Hundeschule, nach Hause...um dort einen Vortrag/Workshop abzuhalten. Für genauere Infos und Terminmöglichkeiten kontaktieren Sie mich bitte direkt, z.B. über die Kontaktseite auf dieser Homepage.

 


 

"Bettina's Wohlfühlecke"

Ab Jänner 2017 möchte ich vermehrt Tierbesitzern, Mamis mit ihren Kindern/Babies und selbstverständlich allen interessierten Menschen die Möglichkeit bieten, Teile meines vielfältigen Angebots auch für das eigene Wohlbefinden in Anspruch nehmen zu können.

Dazu zählen im Rahmen meiner Humanenergetikertätigkeit u.a. der Cranio Sacrale Energieausgleich, Reiki und Bioresonanz sowie die Anwendung verschiedener Düfte...

Auf der gleichnamigen FB-Seite werde ich in Bälde diese Arbeit, meinen Zugang zu ihr und auch meinen besonderen Arbeitsplatz vorstellen.

Ich freue mich schon auf viele entspannende Wohlfühlmomente...
 


 


Am ersten Juniwochenende fand auf der Styrian Paint Horse Ranch in Graz trotz geringer Teilnehmerzahl der (Aku-) Taping Workshop exklusiv für TierärztInnen statt.
Hoch motivierte Teilnehmerinnen, liebevoll gestaltetes Buffet in Pausen und zum Mittag, brave Übungspferde und Hunde sowie ein ausreichend gut mitspielendes Wetter trugen zu einem gelungenen Wochenende bei.
Das theoretisch Erlernte konnte gleich in die Praxis umgesetzt werden und bereits beim Üben entwickelten die Teilnehmerinnen selbständig neue Ideen für den Praxisalltag. Reichlich Raum für Fragen und Diskussion ermöglichte auch die Geburt neuer Ideen für zukünftige Workshops - Details werden rechtzeitig folgen.
Ein herzliches Danke gilt dem Team der Styrian Paint Horse Ranch, Familie Öhler, die uns die Anlage und Verpflegung zur Verfügung gestellt hat, sowie der Firma Gatapex für die bereitgestellten Übungstapes.

 

 


Ich freu mich, mit einem spannenden Vortrag in den Frühling starten zu dürfen. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen. Die Räumlichkeiten bieten etwa 30 Personen Platz - rechtzeitig anmelden!

 


 

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

 

 

 


Internationaler Akupunkturkongress in Florenz, Italien

Beim 40. Kongress der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) gemeinsam mit der ItVAS vom 24. – 27.09.2014 in Florenz (Italien) hielt Dr. Bettina Holzer einen Vortrag zum Thema „Acutaping in Horses“ (publiziert in den congress proceedings der IVAS), der auf besonders positive Resonanz gestoßen ist.

 

Themen rund um Kleintier- und Pferdeakupunktur sowie wissenschaftliche Studien und neueste Erkenntnisse zum Thema "Faszien" stellten den Hauptteil des Kongresses dar. Praktische Workshops, ein Empfang der Stadt Florenz im Palazzo Vecchio und ein Gala-Dinner in Palazzo Pitti rundeten das perfekt organisierte Kongressprogramm ab. Dazwischen blieb genügend Zeit um Erfahrungen auszutauschen, neue Freundschaften zu knüpfen und alte Bekannte wieder zu treffen. Der nächste IVAS – Kongress wird 2015 in Halifax, Canada, stattfinden. Weitere Informationan auf www.ivas.org

 


 

Es ist soweit, der Herbst bringt wieder Veränderung und mein Angebot erweitert sich: Ab Oktober 2014 biete ich im Sanatorium St. Leonhard in Graz Cranio Sacralen Energieausgleich für (werdende) Mamis und Babies an. Termine können ab sofort persönlich vereinbart werden.

 


 

 

Liebe Kunden,

aufgrund der massiven Teuerungen der Tierärztekammer seit Beginn 2014 sehe ich mich leider gezwungen, meine jahrelang relativ konstant gehaltenen Behandlungskosten ab 1.6.2014 anzupassen.

 

 


 


 

 


 

Aus der Apothekenzeitung „natürlich fühlen“, Magazin 3/2012

 


 



 

 

 


 

 

Meditationsabende in Raaba

„Dem Alltag entfliehen und die eigene Mitte finden“

Unter diesem Motto veranstalten wir aktive Meditationen in der
„Energie- und Wohlfühl-Oase“, Josef Krainerstr. 46 in Raaba.

Abwechselnd stehen folgende 4 Meditationen zur Auswahl:

    Osho Kundalini Meditation
    Osho Nataraj „Tanzmeditation“
    Osho Nadabrahma „Geben und Nehmen“
    Vier-Himmelsrichtungen-Meditation
 

Genauere Informationen finden Sie hier

 

 

 


 

Internationaler Akupunkturkongress in Dänemark

Beim 36. Kongress der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) vom 28. – 31.8.2010 in Aalborg (DK) hielt Dr. Bettina Holzer einen Vortrag zum Thema „Combination of Acupuncture and Craniosacral Therapy in the Equine“ (publiziert in den congress proceedings der IVAS).

 

Themen rund um Kleintier- und Pferdeakupunktur sowie wissenschaftliche Studien stellten den Hauptteil des Kongresses dar. Praktische Workshops, ein Empfang der Stadt Aalborg und ein Gala-Dinner in St. Restrup rundeten das perfekt organisierte Kongressprogramm ab. Dazwischen blieb genügend Zeit um Erfahrungen auszutauschen, neue Freundschaften zu knüpfen und alte Bekannte wieder zu treffen. Der nächste IVAS – Kongress wird Ende August 2011 in San Diego, California, stattfinden. Weitere Informationan auf www.ivas.org

 


 

Ein interessanter Bericht wurde über Energiearbeit am Pferd in der "Pferdplus" veröffentlicht. Ich lade Sie herzlich ein, den Artikel über meine Arbeit nachzulesen.