Get Adobe Flash player

Ganzheitliche Energiearbeit

-----------------------------------------

Bettina´s Wohlfühlecke

Lasertherapie

 

Bei der Lasertherapie werden Farblichtlaser, sog. Softlaser verwendet. Sie haben eine Leistung im mW Bereich und eine Wellenlänge von 600-900nm. Dieses Licht hat verschiedene Einflüsse auf die Zellen. So können u.a. Schmerz und Entzündung gelindert, und die Wundheilung unterstützt werden.
Ebenso können Akupunkturpunkte mit dem Laser stimuliert werden, was besonders bei unruhigen, empfindlichen und scheuen Tieren einen großen Vorteil gegenüber den Akkupunkturnadeln mit sich bringt.

Einsatzgebiete in der Tiermedizin sind beispielsweise:

   Schlecht heilende Wunden
   Großflächige Wunden
   Narben
   Ekzeme
   Zahnfleischentzündungen
   Reflexzonen und Triggerpunkte
   Akupunktur (alle Indikationen der Akupunktur)

 

   Fotos zur Lasertherapie

 

...zurück zur Übersicht